Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Ehrenamtliche Mitarbeit

Unterstützen Sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Schädel-Hirn-Verletzung

Menschen mit Schädel-Hirn-Verletzungen jeden Alters benötigen neben medizinischer, pflegerischer und therapeutischer Unterstützung liebevolle Kontakte zu anderen Menschen. Sie brauchen Begleiter, mit denen sie etwas unternehmen können, mit denen sie lachen können, die ihnen zuhören und mit denen sie so sein können, wie sie sind. Um dieses - und vieles mehr - zu ermöglichen, wollen wir einen Unterstützerkreis für Menschen mit einer Schädel-Hirn-Verletzung aufbauen. Dafür suchen wir engagierte Ehrenamtliche.

Einsatzmöglichkeiten

Die Einsatzmöglichkeiten richten sich nach dem Alter des Betroffenen sowie persönlichen Interessen. So können Sie beispielsweise bei Hausaufgaben helfen, Gesellschaftsspiele spielen, einkaufen gehen, gemeinsam kochen, vorlesen, Tagesfahrten unternehmen, spazieren gehen oder kreativ sein.

Viele weitere Einsatzmöglichkeiten sind denkbar, auch um die Angehörigen zu entlasten. Als ehrenamtliche Mitarbeitende können Sie Ihre Interessen und Fähigkeiten aktiv einbringen und gemeinsam mit den Betroffenen entscheiden, wie Sie die Hilfe gestalten möchten.

Begleitung

Vor Beginn Ihrer Tätigkeit führen wir mit Ihnen ein Gespräch zu Erwartungen und Möglichkeiten. Nach diesem gegenseitigen Kennenlernen suchen wir gemeinsam nach passenden Einsatzbereichen.

Während Ihrer Tätigkeit erhalten Sie Schulungen zu relevanten Themen, z.B. Schädel-Hirn-Verletzungen und deren Auswirkungen. Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen Ansprechpartnerinnen der Beratungsstelle zur Verfügung. Zudem finden regelmäßige Treffen (1 bis 2 x jährlich) zum Austausch mit anderen Ehrenamtlichen statt.

Während Ihres Engagements sind Sie über die Beratungsstelle unfall- und betriebshaftpflichtversichert. Zudem erstatten wir Ihnen Material- und Fahrtkosten.

Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in unserer Einrichtung haben, dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail.

Kontakt

Kinderneurologie-Hilfe München
Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche mit Schädel-Hirn-Verletzungen
Leonrodstraße 54
80636 München

Ansprechpartner:

Monika Baur und Mechthild Rost

Tel.: 089/12 69 91-448
Fax: 089/12 69 91-449
E-Mail: info(at)kinderneurologiehilfe-muenchen.de

Seite drucken