Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Offene Altenarbeit für evangelische Kirchengemeinden

Willkommen...

Die Offene Altenarbeit für evangelische Kirchengemeinden ist eine Einrichtung der Hilfe im Alter. Sie unterstützt und berät die Kirchengemeinden des Evangelisch Lutherischen Dekanats München in Fragen der Seniorenarbeit. Dabei werden aktuelle Themen aufgegriffen und an die Kirchengemeinden weitergegeben.

Kontinuierlich bieten wir Fortbildungen und Möglichkeiten zum Austausch für die zumeist ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir beantragen und vergeben Zuschüsse der Landeshauptstadt für die Seniorenarbeit und bearbeiten vertrauensvoll Spenden.

Die Offene Altenarbeit ist Ansprechpartner im Bereich der Seniorenarbeit für die 67 Kirchengemeinden des Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirks >> München.

Sybille Fuchs
Einrichtungsleiterin

Über uns

Die Tätigkeit der Offenen Altenarbeit für evangelische Kirchengemeinden orientiert sich am Leitbild der Hilfe im Alter.

Unsere Arbeitsbereiche:

  • Begleitung der Kirchengemeinden in Fragen der Offenen Altenarbeit (gemeindliche Seniorenarbeit)
  • Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der gemeindlichen Seniorenarbeit
  • Beantragung und Bearbeitung von Zuwendungen für die gemeindliche Seniorenarbeit in der Landeshauptstadt München und für soziale Aktivitäten der Kirchengemeinden im Landkreis München
  • Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gemeindlicher Seniorenarbeit bei persönlichen Fragen zu deren Tätigkeit
  • Sensibilisierung der gemeindlichen Seniorenarbeit für die Belange älterer Migrantinnen und Migranten

Angebote

Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeindlicher Seniorenarbeit

In den jährlichen Fortbildungsreihen sowie in verschiedenen Kooperationsveranstaltungen bieten wir relevante Themen zur gemeindlichen Seniorenarbeit an. Die Teilnehmenden bekommen neue Impulse und Ideen zur Gestaltung von Seniorenangeboten. Es besteht die Möglichkeit, sich über die verschieden Angebote der Seniorenarbeit auszutauschen.

Die aktuelle Fortbildungsreihe erstreckt sich über ein Jahr. Sie findet einmal im Monat Mittwochvormittags statt. Der Unkostenbeitrag wird meist von der Kirchengemeinde übernommen. Sie können jederzeit an Einzelfortbildungen teilnehmen. Wenn Sie das Fortbildungsprogramm per Post bekommen möchten, bitte lassen Sie es uns wissen.

Weitere Fortbildungen und Veranstaltungen finden Sie auch in unserem gemeinsamen Fortbildungsprogramm des Fachbereiches Offene Altenarbeit, zu denen Sie herzlich eingeladen sind.

 

Kooperationen mit dem Evangelischen Bildungswerk München (ebw)

Gesucht und Gefunden

Themen und Referententipps für die Seniorenarbeit bietet die Offene Altenarbeit für Evangelische Kirchengemeinden in Kooperation mit dem Bereich Gemeindearbeit, Religion und Spiritualität des Evangelischen Bildungswerks München e.V. an.

In „gesucht & gefunden”>> finden Sie eine Auswahl erprobter Themen mit Referentinnen und Referenten für Ihre Arbeit. Mit dieser Referentenbörse möchten wir Sie in Ihrer Arbeit vor Ort unterstützen. Für genauere Absprachen nehmen Sie bitte direkt mit der Referentin oder dem Referenten Kontakt auf.

„gesucht & gefunden” 1/2016 (PDF 0,5 MB) >>
„gesucht & gefunden” 2/2015 (PDF 0,3 MB) >>
„gesucht & gefunden” 1/2015 (PDF 0,4 MB) >>
„gesucht & gefunden” 2/2014 (PDF 0,3 MB) >>
„gesucht & gefunden” 1/2014 (PDF 0,3 MB) >>
„gesucht & gefunden” 2/2013 (PDF 0,5 MB) >>
„gesucht & gefunden” 1/2013 (PDF 0,6 MB) >>
„gesucht & gefunden” 2/2012 (PDF 0,2 MB) >>

Selbstverständlich senden wir Ihnen gerne unseren Flyer in der gewünschten Menge zu.

Netz-C@fé

Hinter diesem Projekt steht folgende Idee: Immer mehr ältere Menschen interessieren sich für die Nutzung des Internets und für die sogenannten Web 2.0 Werkzeuge. In diesem Projekt werden in Einrichtungen und Kirchengemeinden Netz-C@fés eingerichtet, die sich an Menschen ab fünfzig Jahren richten. Nähere Informationen bekommen Sie beim ebw-München >>. Sie erreichen Annette Hüsken-Brüggemann unter der Telefonnummer 0 89-/55 25 80-41

Kontakt

Offene Altenarbeit für evangelische Kirchengemeinden
Landshuter Allee 38b
80637 München

Ansprechpartnerin:

Sybille Fuchs (Dipl.-Religionspädagogin (FH), Sozialmanagerin (M.S.M.))
Tel.   089/12 69 91-436/440 (Sekretariat)
Fax:  089/12 69 91-429
E-Mail: offene-altenarbeit(at)im-muenchen.de

Seite drucken