Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Bezirksstelle

Diakonische Verbandsarbeit im Dekanatsbezirk München

Die Innere Mission München ist die Münchner Bezirksstelle des Diakonischen Werkes Bayern für den Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirk München. Die Bezirksstelle hat für mehr als 80 Mitglieder folgende Aufgaben:

 

Koordinierung der diakonischen Arbeit im Dekanatsbezirk München

  • Beratung und Information der Mitglieder im Rahmen der verbandlichen Gremienarbeit.
  • Wichtigstes Koordinationsgremium ist die „Konferenz diakonischer Träger“. Sie wird unterstützt durch weitere verbandliche Gremien.

 

Vertretung diakonischer Anliegen in politischen und kirchlichen Gremien

Die Bezirksstelle ist Bindeglied zwischen (evangelischer) Kirche und Diakonie.

 

Beratung  und Bildung

  • Die Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit ist ein niederschwelliges Beratungsangebot vor Ort. In zwölf Einrichtungen in München unterstützen KASA-Beraterinnen und Berater mit unterschiedlichen fachlichen Schwerpunkten Menschen in sozialen Notlagen.
  • Die InterKulturelle Akademie bietet ein breites Angebot an Fach- und Begegnungsprogrammen zu interkulturellen Fragen.

 

Kontakt

Ansprechpartner

Dr. Günther Bauer (Leitung Bezirksstelle)
Tel.: 089/12 69 91-111
E-Mail: drbauer(at)im-muenchen.de


Sabine Lindau (Geschäftsführung Bezirksstelle)
Tel.: 089/12 69 91-141
E-Mail: slindau(at)im-muenchen.de

Seite drucken