Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Ambulante Erziehungshilfen

Willkommen...

In derzeit zwei Teams betreuen Mitarbeitende der Evangelischen Kinder- und Jugendhilfe Feldkirchen rund 60 Familien in den Landkreisen München, Erding und Ebersberg. Ambulante Erziehungshilfen finden zu Hause in den jeweiligen Familien von Kindern und Jugendlichen statt.

Wir helfen, wenn es in Familien Belastungssituationen, Beziehungsschwierigkeiten oder vermehrt Alltagskonflikte gibt. Eltern unterstützen wir dabei, ihre Erziehungskompetenzen zu stärken, die innerfamiliäre Kommunikation und das Zusammenleben zu verbessern und Möglichkeiten zur Selbsthilfe zu aktivieren.

Auch in akuten Krisen kommt unser Team zum Einsatz. Weil viele Familien unter finanziellen Schwierigkeiten leiden, unterstützen unsere Mitarbeitenden auch bei der Existenzsicherung, stehen bei Behördengängen und beim Ausfüllen von Anträgen zur Seite und vermitteln an Fachstellen, etwa die Schuldnerberatung.

Innerhalb der Ambulanten Erziehungshilfen gibt es verschiedene Gruppen, etwa eine Bogenschießgruppe oder die erlebnispädagogische Kinder- und Jugendgruppe. Zudem bieten wir Elterngruppen zu spezifischen Themen an.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer zu den Ambulanten Erziehungshilfen (PDF).

Kontakt

Die Büroräume der Ambulanten Erziehungshilfen finden Sie in der Mondstraße 2-4 in Feldkirchen. Geöffnet ist das Büro montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr.

Telefonische Anfragen beantworten wir unter der Nummer 089/907 78 18-0.


Ansprechpartner:


Andreas Hüner (Bereichsleitung)
Telefon: 089/99 19 20-45
E-Mail: ahuener(at)im-muenchen.de

Alexandra Denkmann (Teamleitung)
Telefon: 089/907 78 18-19
E-Mail: adenkmann(at)im-muenchen.de

Christiane Hahn-Fuhr (Teamleitung)
Telefon: 089/907 78 18-14
E-Mail: chahn-fuhr(at)im-muenchen.de

 

 

Seite drucken