Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Internationales Jugendzentrum (IJZ)

Willkommen...

Das Internationale Jugendzentrum (IJZ) befindet sich im Stadtteil Au-Haidhausen, in einem Wohngebiet an der Einsteinstraße und in der Nähe vom Ostbahnhof. Hier treffen sich Teenager und Jugendliche – mit und ohne Migrationshintergrund – von zehn bis 18 Jahren aus dem Einzugsgebiet des Viertels und den angrenzenden Stadtteilen. Unabhängig von ethnischer, konfessioneller oder kultureller Zugehörigkeit ist bei uns jeder willkommen.
Auf 760 Quadratmetern können sich die Jugendlichen drinnen und draußen austoben oder einfach nur abhängen. Kickboxtraining, Schach spielen, kickern, tanzen oder gemeinsam kreativ sein – im IJZ wird es garantiert nicht langweilig.

Wer das IJZ noch nicht kennt, den laden wir ganz herzlich ein, unser Betreuerteam und unser Haus kennenzulernen – wir freuen uns auf Euch.

Uwe Hegeler, Diakon
Leiter des Jugendzentrums

Über das IJZ

Wir sind ein beliebtes Jugendzentrum im Stadtteil Haidhausen mit über 10.000 Besuchern im Jahr.Unser Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren.

Unser Offener Bereich lädt zu Gesprächen und Aktivitäten ein: Wir haben einen großes Café mit Kicker-Tisch, Couchecke  Bar und Großbildfernseher.

Zeiten für Aktivitäten:

Mo: 13-20 Uhr
Di: 14-21 Uhr
Mi: 14-21Uhr
Do: 13-20 Uhr
Fr: 14-21 Uhr

Angebote

  • Fitness- und Krafttrainingsgruppen
  • Kickerturniere
  • PS4 und Wii auf Großbildschirm
  • Mädchengruppen
  • Tanzgruppen
  • Feste, Theater und Events
  • Schach und andere Gesellschaftsspiele
  • Förderkurse für Deutsch und Englisch
  • Fußballgruppe "FC International Haidhausen"
  • Tischtennis auf drei Platten
  • Internetcafé
  • Fahrradwerkstatt
  • Kunst- und Bastelprojekte

Straßenfußball

Habt Ihr Lust, Euch mit Straßenfußballern aus ganz München zu messen? Wollt Ihr in einem multikulturellen Team für euren Stadtteil in Turnieren oder einer Liga antreten? Dann seid ihr im IJZ genau richtig.

FC International Haidhausen

Haidhausen ist ein Stadtteil, in dem Jugendliche verschiedener nationaler und kultureller Herkunft wohnen, zur Schule gehen oder ihre Freizeit verbringen. Mit dem FC International Haidhausen wollen wir vom IJZ gemeinsam mit Euch echten Straßenfußball zeigen und unseren Stadtteil gut vertreten.

buntkicktgut? Kenn' ich!

buntkicktgut ist die interkulturelle Straßenfußballliga Münchens. Hier nehmen circa 90 Kleinfeldteams mit Jungen und Mädchen unterschiedlichen Alters teil. Die Teams kommen aus verschiedenen Schulen, Jugendzentren und anderen Jugendeinrichtungen. Sie vertreten an den Spieltagen ihre Einrichtung oder ihren Stadtteil.
Im Jahr gibt es zwei Ligen (eine Winter- und eine Sommerliga) sowie einen Ligacup, an dem auch Teams teilnehmen, die nicht in der Liga angemeldet sind. Spielorte sind im Winter Hallen und im Sommer Sportanlagen. Wir spielen  immer um die Sommer- und Herbstmeisterschaft, den Pokalsieg sowie den Fairnesspokal. buntkicktgut ist Kooperationspartner des IJZ.

Wann wird gespielt?

Turniere finden an einem oder zwei Tagen statt. In der Liga ist alle zwei bis vier Wochen Spieltag. Pro Spieltag hat eine Mannschaft meistens mehrere Spiele. Die Spieldauer beträgt zwischen 2 x 10 (Halle) und 2 x 15 (im Freien) Minuten.
Als Mitspieler beim FC International Haidhausen könnt Ihr überdies einmal in der Woche auf dem Bolzplatz trainieren, um Euch für die Startmannschaft zu qualifizieren.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle Jungen und Mädchen zwischen zehn und 18 Jahren, die in Haidhausen wohnen oder einen Bezug zum Stadtteil oder dem IJZ haben. Wir freuen uns besonders über die Teilnahme von Mädchen.
Ihr müsst keine Profi-Fußballer sein: Alles was ihr braucht, ist die Begeisterung für Fußball sowie Zeit und Lust. Die Teilnahme kostet vier Euro.

Interesse geweckt?

Wenn wir Eure Neugier für Straßenfußball beim FC International Haidhausen geweckt haben, lasst es uns wissen. Ihr könnt natürlich direkt im IJZ vorbeikommen und nachfragen oder bei uns anrufen.
Ansprechpartner im IJZ-Team ist ...

Robert Klause
Tel.: 089/47 10 40
E-Mail: ijz(at)im-muenchen.de

Ideen und Träume

Ihr habt tolle Ideen und Träume, aber keinen Platz, um sie auszuleben?
Ihr möchtet ein eigenes Projekt starten?
Ihr möchtet eine nicht-kommerzielle Gruppe gründen für:

  • Sport, Fitness, Gesundheit?
  • Kultur, Austausch, Geselligkeit?
  • Musik, Tanz, Trommeln?
  • Nachhilfe, schulische Förderung?
  • Kreatives Basteln?
  • Aerobic, Feldenkrais, Chi Gong?
  • Tango, Salsa, Volkstanz?
  • Musik hören und spielen?
  • Seminare, Kurse, Tagungen?
  • Schach, Mahjongg, Schafkopfen?
  • PC-Kurse, EDV-Organisation?
  • Fahrrad- oder Mopedwerkeln?
  • Film, Video, Hörspiel?

Wir bieten...

  • ein Team, das mit Euch eine Konzeption entwickelt, Euch unterstützt und Eure Aktivitäten begleitet.
  • ein behindertenfreundliches Haus, das technisch sehr gut ausgestattet ist.
  • eine faire Beratung in mehreren Sprachen; wir legen mit Euch gemeinsam die Kriterien fest.
  • Hilfe bei der Organisation und Logistik, wir knüpfen Kontakte zu anderen Einrichtungen und helfen bei Euch eure Träume umzusetzen.
  • Hilfe bei gruppenbildenden Maßnahmen, gruppendynamischen Prozessen und Supervision.

Wir haben das Know-how und die Räume, um Euren Ideen auf die Sprünge zu helfen.

Ausstattung:

  • Multifunktionssaal für Theaterdarbietungen, sportliche Aktivitäten oder Konzerte
  • Disko-Raum
  • Schulungsraum mit Tafel, Overheadprojektor und Beamer
  • Fitness- und Kickboxraum
  • Drei Gruppenräume und drei Plätze mit Internet-Zugang
  • Mädchenbereich
  • Küche
  • Saal für bis 100 Personen
  • Cafébereich mit Bar
  • Garten samt Grill- und Bolzplatz
  • Fahrradwerkstatt
  • Zwei Kicker und drei Tischtennisplatten
  • Vier JVC Ghettoblaster mit Bluetooth, USB, CD, Aux-Verbindung

Kompetenz-Center

Ihr wisst noch nicht, was Ihr später einmal machen wollt? Ihr wollt studieren, eine Lehre, ein Praktikum oder eine Fortbildung machen? Ihr möchtet gerne eine gute Bewerbung abgeben?  Wir beraten und helfen Euch gerne!

Bei uns könnt ihr:

  • Fragen rund um die Ausbildung stellen
  • Informationen bekommen und Perspektiven erarbeiten
  • Euch ausprobieren, Eure Potentiale erkennen und Erfahrungen austauschen
  • Euch fit machen für den Beruf
  • eine Bewerbungsmappen erstellen

Wir machen euch stark für Schule, Weiterbildung und Beruf.


Wir bieten:

  • Berufliches Profiling
  • Übungen im Assessment-Center
  • Qualifizierung
  • Bewerbungstraining
  • Übungsräume
  • Hilfe bei der Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche
  • Fortbildungsangebote und Seminare
  • Schulbesuche und Elternforen

Beratungszeiten:

Mo, Di, Fr: 15-18 Uhr

Kontakt

Internationales Jugendzentrum Haidhausen
Einsteinstraße 90
81675 München

Tel.: 089/47 10 40
E-Mail: ijz(at)im-muenchen.de

Eure Ansprechpartner
Uwe Hegeler, Diakon (Dip. rel. päd.) und das IJZ-Team

Das internationale Jugendzentrum wird gefördert
durch das Stadtjugendamt/Sozialreferat
der Landeshauptstadt München

Anfahrt

Internationales Jugendzentrum Haidhausen
Einsteinstraße 90
81675 München
089/47 10 40
Seite drucken