Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Sozialbetreuung im Ankunftszentrum

Willkommen...

Das Ankunftszentrum der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (AE) Oberbayern nimmt alle Asylsuchenden auf, die neu in München ankommen. In der Regel leitet es diese innerhalb von wenigen Stunden an die zuständige Aufnahmeeinrichtung weiter.

Im Auftrag der Regierung von Oberbayern betreuen, beraten und begleiten>> Mitarbeitende der Inneren Mission München die ankommenden Schutzsuchenden innerhalb des Zentrums.

Angebote

Während ihres kurzen Aufenthalts im Ankunftszentrum geben wir den neu ankommenden Asylsuchenden eine erste Orientierungshilfe und unterstützen sie in allen akuten Belangen.

Unsere Mitarbeitenden:

  • informieren über die Abläufe im Ankunftszentrum
  • unterstützen beim Ausfüllen der behördlichen Formulare
  • begleiten die Asylsuchenden bei den behördlichen Prozesses im Ankunftszentrum
  • stellen den Kontakt zu weiteren Hilfsangeboten her
  • helfen bei besonderen Situationen wie Krankheit, Pflegebedürftigkeit, Schwangerschaft
  • geben Kleiderspenden aus
  • sind Ansprechperson für die Angestellten der Regierung von Oberbayern im Ankunftszentrum

News

Ehrenamt

Es gibt viele Möglichkeiten, sich in der Flüchtlingshilfe der Inneren Mission München zu engagieren. Unsere Fachstelle Ehrenamt/Volunteering hilft Ihnen, das passende Ehrenamt zu finden >>

Spenden

Mit Ihrer Geld- oder Sachspende tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Hilfeangebote für Geflüchtete aufrechterhalten können. Hier finden Sie mehr Infos, wie Sie uns helfen zu helfen >>

Kontakt

Sozialbetreuung im Ankunftszentrum
Maria-Probst-Straße 14
80939 München

Tel.: 089/45 35 45 91 16
E-Mail: ankunftszentrum(at)im-muenchen.de

Bürozeiten:

Mo-Fr 6-22 Uhr
Sa-So 12-20.30 Uhr

Seite drucken