Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Sozialpädagoge / Sozialarbeiter für Fachstelle für Jungenarbeit "goja"

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

  • 20 Std./Woche
  • Projektbefristung bis zum 31.08.2018

 

 

Ihre Aufgabe:

Der Evangelische Jugendhilfeverbund München stellt mit großer Leidenschaft ein eng vernetztes System von ambulanten Angeboten bis hin zu stationären Hilfen für junge Menschen und deren Familien zur Verfügung.

goja – unsere Fachstelle für Jungenarbeit leistet genderorientierte und gendersensible Beratungs- und Bildungsarbeit und unterstützt Jungen dabei, sich zu entwickeln und ihre individuelle Persönlichkeit zu entfalten.

Aus konzeptionellen Gründen suchen wir zum 1. September 2017

einen männlichen Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (Dipl./BA/MA) in Teilzeit (20Std/Woche) als Freistellungsvertretung, vorerst befristet bis zum 31. August 2018.


Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Die Basis Ihrer Arbeit bildet eine bedarfsorientierte Seminararbeit in und mit Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen in Kooperation mit Projektpartnern und/oder im Tandem mit Projekten der Mädchenarbeit
  • Bei der Entwicklung und Fortschreibung von Seminarkonzepten wirken Sie aktiv mit und führen diese eigenständig durch
  • Sie unterstützen Jungen dabei, ihre Selbstwahrnehmung zu stärken und ihre Identitäts- und Persönlichkeitsentwicklung voranzutreiben
  • Zudem fördern Sie deren Genderreflexivität und Geschlechterkompetenz
  • Sie fungieren als Multiplikator und unterstützen jungenbezogene Projekte

Wir erwarten:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Die Bildungsarbeit und die Arbeit mit Jungen und jungen Männern im schulischen Bereich nach §9 SGBVIII und §9 i.V. mit §§11 und 13 SGBVIII bereitet Ihnen Freude
  • Gegenüber genderorientierten Themen und LBGTQ sind Sie aufgeschlossen und bringen auch Bereitschaft zur Selbstreflexion mit
  • Der zielgerichtete Einsatz von Medien in ihrer täglichen Arbeit ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind ein Teamplayer, der auch in schwierigen Situationen belastbar bleibt und seinen Humor nicht verliert
  • Ihre Kommunikationsstärke setzen Sie u.a. in der Netzwerkarbeit mit Kooperationspartnern und im Tandem mit der Mädchenarbeit gewinnbringend ein
  • Sie tragen den diakonischen Auftrag mit

Wir bieten:

  • Vergütung gem. AVR Bayern (Eingruppierung nach Tätigkeit)
  • viele Zusatzleistungen (Betriebsrente, günstige private Zusatzversicherung u.v.m.)
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen mit vielen Freiräumen für eigene Ideen
  • viel fältige pädagogische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern), Supervision u.v.m.
  • vergünstigte Mitgliedschaft bei den Body&Soul Fitnessstudios in und um München
  • Corporate Benefits Programm mit zahlreichen Preisnachlässen bei verschiedensten Partnern

Weitere Informationen:

Worauf warten Sie noch?
Bewerben Sie sich jetzt unter: bewerbung-verbund(at)im-muenchen.de
Für weitere Fragen steht Ihnen die Teamleitung, Herr Peter Eckardt unter 089 820879-16 gerne zur Verfügung (Siehe auch: www.goja-muenchen.de  )

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner:

Seite drucken