Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Klar und selbstbewusst kommunizieren

Im Engagement für Geflüchtete ist gelingende Kommunikation von großer Bedeutung. Lernen Sie, wie Sie klar und selbstbewusst kommunizieren können. Es handelt sich um eine Präsenzveranstaltung.

Beginn

23.06.2020 um 17:00 Uhr

Ende

23.06.2020 um 19:30 Uhr

Ort

Innere Mission München, Landshuter Allee 40, 80637 München

Routenplaner bei Google Maps >>

Zielgruppe

Ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe Engagierte sowie diejenigen, die ein Engagement planen.

Inhalte

Im Engagement für Geflüchtete ist gelingende Kommunikation von großer Bedeutung. Gerade wenn der Gesprächspartner noch kein perfektes Deutsch beherrscht gilt es, klar und in einfacher Sprache zu kommunizieren. Klares und überzeugendes Auftreten sind darüber hinaus wichtig, wenn es um den Kontakt mit Behörden und anderen Institutionen geht. Nicht nur die Worte selbst – auch Körpersprache, Stimme und Sprechweise sind dabei wichtig.  Lernen Sie, wie Sie klar und selbstbewusst kommunizieren können. In kurzen Übungen probieren Sie das Gelernte aus.

Es handelt sich um zwei aufeinander aufbauende Trainingseinheiten:

  • Dienstag, 23. Juni 2020, 17:00 - 19:30 Uhr
  • Dienstag, 7. Juli 2020, 17:00 - 19:30 Uhr

Referentin: Karolina Höcker ist Trainerin für Rhetorik & Kommunikation, Stilberatung & Businessknigge sowie Interkulturalität im Unternehmen. Sie studierte Erwachsenenbildung, Interkulturelle Kompetenz und Rhetorik. Ihre Motivation ist es, Menschen zu unterstützen ihr Potenzial zu entfalten, um selbstsicher und erfolgreich zu sprechen, zu präsentieren und aufzutreten.   

Hinweis: Die Schulung ist als Präsenzveranstaltung unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln geplant. Sollten sich die Infektionssituation und die Vorgaben der Landesregierung zum Infektionsschutz so verändern, dass eine Durchführung nicht empfehlenswert oder zulässig ist, wird die Veranstaltung abgesagt. Angemeldete Teilnehmer*innen werden umgehend benachrichtigt.

Kosten

Die Veranstaltung wird aus Mitteln des Sozialreferats der Landeshauptstadt München gefördert und ist kostenfrei. 

Anmeldeschluss

22.06.2020

Kontakt

  • Gudrun Blänsdorf

    Gudrun Blänsdorf
    Bildungsreferentin, Interkulturelle Akademie der Inneren Mission München

    Landshuter Allee 40
    80637 München
    Tel.: 089/12 69 91-147
    gblaensdorf(at)im-muenchen.de

Teilnahmemodalitäten

Wir bitten um Anmeldung unter ika@im-muenchen.de. Bitte geben Sie neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse auch an, wo bzw. ob Sie ehrenamtlich tätig sind oder dies planen.

Wir versenden keine Anmeldebestätigung, Sie werden aber bei Änderungen oder Überbelegung benachrichtigt. 

Seite drucken