• A
  • A
  • A

Traumasprechstunde

Für alle Ehrenamtlichen, die bereits eine Traumafortbildung besucht haben.

Beginn

25.02.2021 um 18:00 Uhr

Ende

25.02.2021 um 20:00 Uhr

Ort

Münchner Bildungswerk, Dachauerstr. 5, 2. Stock, 80335 München

Routenplaner bei Google Maps >>

Referent / Kursleiter

Nikolas Büechl, Psychosoziales Zentrum NUR München

Zielgruppe

Ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe Engagierte und diejenigen, die ein Engagement planen.

Inhalte

Für alle, die bereits eine Traumafortbildung im Kontext Flucht besucht haben und

  • noch konkrete Fragen haben
  • kompetenten Rat suchen
  • sich noch sicherer im Umgang mit traumatisierten Menschen fühlen möchten

Sie erhalten Anregungen und Möglichkeit zum praxisnahen Austausch mit einem erfahrenen Psychologen.

Die Schulung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Insofern nötig, findet ein Wechsel zu einem digitalen Format statt.

Kosten

kostenfrei.

Anmeldeschluss

18.02.2021

Kontakt

  • Stephanie Neugebauer
    Interkulturelle Akademie

    Innere Mission München Diakonie in München und Oberbayern e. V.
    Landshuter Allee 40
    80637 München
    Tel.: 089/12 69 91-157
    sneugebauer(at)im-muenchen.de

Weitere Informationen

In zwei Veranstaltungen ("Einführungsseminar Trauma" am 4. Februar 2021 und "Traumasprechstunde" am 25. Februar 2021) haben Sie die Möglichkeit, sich grundlegend zum Thema "Trauma" zu informieren bzw. Ihre konkreten Fragen zu besprechen. Sie können sich für eine einzelne Veranstaltung oder gleich für beide anmelden.

Die Veranstaltungen finden als Kooperation zwischen dem Münchner Bildungswerk, der Interkulturellen Akademie der Inneren Mission München und ArrivalAid statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnahmemodalitäten

Anmeldung zur Traumasprechstunde bitte unter mbw[at]muenchner-bildungswerk.de.

Seite drucken