Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Wertschätzende Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Zugänge schaffen

Beginn

17.02.2020 um 09:30 Uhr

Ende

17.02.2020 um 16:00 Uhr

Ort

Offene Altenarbeit, Landshuter Allee 38 b, 80637 München

Routenplaner bei Google Maps >>

Referent / Kursleiter

Silvia Krupp, Gerontologin (FH)

Zielgruppe

Ehrenamtliche und Hauptberufliche

Inhalte

Menschen kommunizieren miteinander, um ihre Bedürfnisse und Gefühle auszudrücken, um ihre Meinungen auszutauschen, verstanden zu werden, oder einfach, weil es ihnen Freude bereitet, miteinander in Kontakt zu treten.

Bei der Begleitung von Menschen mit Demenz ermöglicht uns die validierende Haltung in die Erlebenswelt des Gegenübers einzutauchen. Wir erleben, dass Kreativität, Phantasie und Geduld gefragt sind, um in Kontakt zu treten und zu bleiben, auch wenn Grundlagen unserer gewohnten Kommunikation nicht mehr greifen. Das Seminar lädt dazu ein, validierenden Umgang zu üben.

Anmeldeschluss

10.02.2020

Kontakt

  • Christine Tröger

    Christine Tröger
    Leiterin Seminar Ehrenamtliche Dienste

    Landshuter Allee 38b

    80637 München
    Tel.: 089/126991-433
    ctroeger(at)im-muenchen.de

Seite drucken