Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Aktuelle Besuchsregelungen für das Ev. Alten- und Pflegeheim Planegg

Informationen zu Besuchszeiten, Hygiene- und Schutzmaßnahmen

Seit Montag, den 29.6.2020 sind Besuche bei im Evangelischen Alten- und Pflegeheim Planegg wieder nahezu uneingeschränkt möglich.

Leider ist die Gefahr, die von einer Covid-19 Infektion insbesondere für ältere Menschen ausgeht, nicht gebannt. Wir bitten Sie daher sehr eindringlich, die folgenden Schutz- und Hygienemaßnahmen einzuhalten und mit uns gemeinsam die Verantwortung für die Gesunderhaltung der Bewohnerinnen und Bewohner und der Mitarbeitenden zu tragen.

Der Haupteingang ist ab Montag, 29.6.2020 für folgende Besuchszeiten wieder geöffnet:

  • Montag bis Freitag von 08.30 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.30 Uhr
  • Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage von 14.00 bis 17.00 Uhr

Folgende Hygiene- und Schutzmaßnahmen bitten wir einzuhalten:

  • Jeder Besucher registriert sich mit Namen und Telefonnummer und bestätigt die Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen mit seiner Unterschrift.
  • Benutzung des kleinen Aufzuges nur durch eine Person, des großen Aufzugs durch maximal zwei Personen
  • Händedesinfektion bei Betreten und Verlassen des Hauses
  • Auf direktem Weg zum jeweiligen Bewohnerzimmer gehen
  • Personen mit Symptomen eines grippalen Infektes in den letzten 14 Tage oder mit Kontakt zu ei-ner von Covid-19 betroffenen Person haben keine Zutrittsberechtigung
  • Im Bewohnerzimmer ist i.d.R. eine Beschränkung auf zwei Besucher gleichzeitig notwendig, um den Mindestabstand einzuhalten.

Im ganzen Haus, auch in den Bewohnerzimmern und im Garten gilt:

  • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m zu jeder Person in der Einrichtung

Bitte halten Sie sich während Ihres Besuches so wenig wie möglich in geschlossenen Räumen auf. Gehen Sie wenn möglich mit Ihren Angehörigen ins Freie und nutzen Sie unseren wunderbaren großen Garten oder den gemütlichen Rosengarten.

Selbstverständlich gilt wie bisher, dass ein Besuch zur Sterbebegleitung jederzeit möglich ist. In dieser Situation können maximal 3 Personen gleichzeitig den Sterbenden besuchen und begleiten.

Ab Juli werden wir wieder einige unserer beliebten Beschäftigungsangeboten aufnehmen, auch einige Gartenveranstaltungen sind in Vorbereitung. Bitte entnehmen Sie detaillierte Informationen unserer Hauszeitung "Heimeule".

Gerne möchte ich für einen verbesserten Informationsfluss zu Ihnen einen Newsletter einrichten. Die kurzfristigen Informationen und Änderungen durch das unvorhersehbare Infektionsgeschehen werden uns sicherlich noch einige Zeit begleiten. Wenn Sie Interesse an einem Newsletter haben, bitte ich Sie uns unter aph-planegg(at)im-muenchen.de Ihre eMail Adresse mitzuteilen.

Bitte informieren Sie auch Ihre Familienangehörigen und den engeren Freundeskreis über die neuen Regelungen und das Newsletter-Angebot. Herzlichen Dank!

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen!

Astrid Ühlein,
Einrichtungsleitung

 

 

 

Evangelisches Alten- und Pflegeheim Planegg: Garten
Besucherinnen und Besucher sollten mit ihren Angehörigen wenn möglich ins Freie gehen. Foto: Michaela Handrek-Rehle
Seite drucken