Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Der Zerfall des IS - Neuordnung im Nahen Osten?

Wie gestaltet sich der Nahe Osten nach dem Zerfall des IS? Zeichnen sich nun Tendenzen von Frieden und Stabilität ab und welche Rolle spielen die Regionalmächte dabei? Was bedeutet dies für eine mögliche Rückkehr der Geflüchteten aus Syrien und aus dem Irak?

Beginn

25.07.2019 um 18:00 Uhr

Ende

25.07.2019 um 20:00 Uhr

Ort

Innere Mission München, Landshuter Allee 40, 80637 München

Routenplaner bei Google Maps >>

Referent / Kursleiter

Dr. Robert Staudigl

Zielgruppe

Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe.

Inhalte

Von 2014 bis 2018 hielt die Terrororganisation "Islamischer Staat" den Nahen Osten wie auch Europa in Atem. Aus dem politischen Chaos des Irak entstanden, breitete er sich rasch nach Syrien aus und profitierte von politischen Fehlentscheidungen der Regierungen in Bagdad und Damaskus. Dabei blieb vor allem die Anziehungskraft seiner totalitären Ideologie ein Faszinosum.

Wie gestaltet sich der Nahe Osten nach dem Zerfall des IS? Zeichnen sich nun Tendenzen von Frieden und Stabilität ab? Welche Perspektiven gibt es für den Irak und Syrien? Was bedeutet dies für eine mögliche Rückkehr der Geflüchteten aus diesen Ländern? Auch die Rolle der Regionalmächte und deren Beitrag zur aktuellen Lage im Nahen Osten werden bei der Analyse berücksichtigt.

Referent:

Dr. Robert Staudigl ist Politologe und Islamwissenschaftler. Herr Staudigl arbeitet als Dozent an der VHS München und unterrichtet zu politischen und historischen Themen des Orients.

Kosten

Die Veranstaltung wird aus Mitteln des Sozialreferats der Landeshauptstadt München gefördert und ist kostenfrei.

Anmeldeschluss

22.07.2019

Kontakt

  • Dr. Irena Grgic
    Veranstaltungsmanagement, InterKulturelle Akademie der Inneren Mission München

    Landshuter Allee 40
    80637 München
    Tel.: 089/12 69 91-155
    igrgic(at)im-muenchen.de

Teilnahmemodalitäten

Wir bitten um Anmeldung unter ika@im-muenchen.de. Bitte geben Sie neben Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse auch an, wo bzw. ob Sie ehrenamtlich tätig sind oder dies planen.

Wir versenden keine Anmeldebestätigung, Sie werden aber bei Änderungen oder Überbelegung benachrichtigt.

Seite drucken