• A
  • A
  • A

Hinweise zur Besucherregelung

Erleichterungen für Geimpfte und Genesene Besucher*innen

gültig ab 20.05.2021

Aufgrund der neuen Änderungsverordnung der 12. BayIfSMV, welche am 15.05.2021 in Kraft getreten ist, ergeben sich für Sie ab sofort nachstehende Änderungen.

Weiterhin müssen Sie das entsprechende Formular am Eingang zu den Hygieneregeln ausfüllen und unterschreiben. Bitte kommen Sie nur, wenn Sie gesund sind, keine Erkältungssymptome haben und keinen Kontakt zu einem Covid-19 Fall hatten. 

Besuchsregeln:

- Aufgrund der Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sind Besuche in den Zimmern mit maximal zwei Personen gleichzeitig, jedoch mehrmals täglich möglich.

 

- Besucher*innen, deren abschließende Impfung mindestens 15 Tage zurückliegt, müssen bei einem Besuch keinen negativen Test mehr erbringen. Es reicht die Vorlage des Impfnachweises.

 

- Die Befreiung von der Testnachweispflicht gilt auch für genesene Personen.

  1. Also zum einen für Personen, die über einen geeigneten Nachweis verfügen, dass sie mindestens vor 28 Tagen, höchstens aber vor 6 Monaten mittels PCR-Testung positiv getestet wurden
  2. Zum anderen aber auch für Personen, bei denen die Infektion mit dem Coronavirus länger als sechs Monate zurückliegt, und die eine singuläre Impfdosis gegen COVID-19 erhalten haben. Der Nachweis kann hier durch Vorlage eines länger als sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Tests in Verbindung mit der Vorlage des Impfnachweises, aus dem die singuläre Impfung hervorgeht, erfolgen. 

- Für Besucher*innen, welche nicht unter die o.g. Ausnahmen fallen, bleibt die Testpflicht bestehen. PCR- und PoC-Test dürfen nicht älter als 24 Stunden sein.

- Besuchszeiten: täglich Montag bis Freitag von 10:00-12:00 Uhr und 13:00-16:30 Uhr sowie am Wochenende und Feiertagen von 13:00-16:30 Uhr.

- Bitte halten Sie sich nur im Bewohnerzimmer/Appartement (nicht in den Stationsküchen oder Fluren) auf.

- Bei Personen im Doppelzimmer kann zeitgleich nur jeweils ein Bewohner/eine Bewohnerin Besuch empfangen. Setzen Sie sich diesbezüglich mit der Stationsleitung in Verbindung.

- Angehörige werden angehalten, bei ihren Besuchen regelmäßig die Zimmer/Appartements zu lüften.

- Das Tragen einer FFP2-Maske ist im ganzen Haus und in den Zimmern/Appartements Pflicht. Halten Sie mindestens 1,5m Abstand ein und nutzen Sie die Möglichkeiten der Händedesinfektion.

- Ausnahmen von der derzeitigen Besucherregelung (z.B. in palliativen Situationen) sind nur nach Rücksprache mit der Einrichtungs- oder Pflegedienstleitung möglich.

Sie haben weiterhin die Möglichkeit, sich kostenlos und ohne Terminvereinbarung immer dienstags, mittwochs und freitags von 13.00-15.30 Uhr im Konferenzraum (ehemaliger Besucherraum EG) testen zu lassen.

 

Unsere Cafeteria ist ab 21.05.2021 im Außenbereich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen für unsere Besucher*innen geöffnet.

Susanne Brenner (Einrichtungsleitung)

 Stand: 20.05.2021

 

Seite drucken