Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Kindergarten-KOB

Am 11. Juli war es wieder soweit:

Die Polizei war bei uns und hat sich gemeinsam mit unseren Vorschulkindern mit den Themen Verhalten im Straßenverkehr, Verhalten in Gefahren und Konfliktlösung befasst.

Auf spielerische Weise und in Rollenspielen wurde den Kindern vermittelt, wie sie sich verhalten sollten, wenn sie z.B. die Mama verlieren, wenn sie auf der Straße von Fremden angesprochen werden oder was zu tun ist, wenn man auf dem Spielplatz gefährliche Gegenstände findet.

Das Ziel war es, das bereits vorhandene Vertrauen zur Polizei zu stärken sowie das Erzeugen von eigenverantwortlichem Handeln in Bezug auf unterschiedlichste Alltagssituationen. Die Kinder lauschten aufmerksam den beiden Polizisten. Wir hoffen sehr, dass viel von dem Gelernten hängen geblieben ist und die Kinder gut für alle eventuell kommenden Gefahrensituationen vorbereitet sind.

Wir freuen uns schon sehr, wenn die beiden Polizisten uns auch nächstes Jahr wieder besuchen kommen. 

Seite drucken