Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Spendenannahmen wieder geöffnet

diakonia nimmt sowohl in der Dachauer Straße als auch am Stahlgruberring Spenden an

Seit Anfang der Woche sind die Spendenannahmen des Sozialbetriebs diakonia in der Dachauer Straße 192 und am Stahlgruberring 8 wieder geöffnet. Sie waren während des Corona-Lockdowns geschlossen, weil es aufgrund der Schließung der diakonia-Secondhand-Läden nicht möglich war, die Ware weiterzuverkaufen.

Inzwischen sind alle diakonia-Geschäfte wieder für Kunden geöffnet. Einlass in die Läden ist nur mit einer Mund-Nasen-Maske möglich. Damit der derzeit gültige Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann, darf zudem nur eine bestimmte Kundenanzahl gleichzeitig einkaufen.

Die Spendenannahmestellen sind jeweils montags, dienstags, mittwochs und freitags von 9 bis 16 Uhr, donnerstags von 9 bis 19 Uhr sowie samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen gibt es hier.

Seite drucken