Innere Mission München

  • A
  • A
  • A
04. März 2019

Vorsorge – nicht nur fürs Alter

Infoveranstaltung zur Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung am 12. März

Wie kann man für das Alter, Krankheit oder Unfall sinnvoll Vorsorge treffen und festlegen, wer seine Angelegenheiten regelt, wenn man dazu selber nicht mehr in der Lage ist?

Wie kann man vermeiden, dass das Betreuungsgericht einen fremden Betreuer als gesetzlichen Vertreter einsetzt? Wer kümmert sich darum, dass sich die Ärzte an die Patientenverfügung halten, wenn man sich selber nicht mehr dafür einsetzen kann?

Diese und andere Fragen rund um das Thema "Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung" behandelt eine Informationsveranstaltung des Betreuungsvereins der Inneren Mission München (BIMM) am Dienstag, 12. März, um 18 Uhr in den Räumen des Betreuungsvereins in der Seidlstraße 4, 1. Stock (Nähe Hauptbahnhof).

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung wird erbeten unter der Telefonnummer 089/ 12 70 92-71 oder unter bimm@im-muenchen.de.

Kontakt

  • Betreuungsverein der Inneren Mission München e.V. (BIMM)

    Seidlstraße 4
    80335 München
    Tel.: 089/12 70 92-71
    bimm(at)im-muenchen.de

Seite drucken