Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Eintrittsdatum:

01.09.2019

Arbeitszeit/Umfang:

Vollzeitstellung, befristet auf ein Jahr

Ihre Aufgabe:

Die Bahnhofsmission München ist Anlaufstelle für alle Menschen in Not- und Krisensituationen. Zur Zielgruppe gehören u.a. Wohnungslose, Arbeitslose, Menschen mit psych. Erkrankungen und Suchtproblematik, Migranten, Frauen mit Gewalterfahrungen und mobilitätseingeschränkte Reisende. 

Der Dienst wird im Schichtdienst montags bis sonntags gemeinsam mit den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Evangelischen und Katholischen Bahnhofsmission geleistet.

Die Aufgaben im FSJ sind die Unterstützung bei den anfallenden Tätigkeiten im Schichtdienst, wie Tee- und Brotausgabe an Bedürftige, Umsteigehilfen im Reiseverkehr, Alltagsgespräche mit Hilfesuchenden, Besorgungsgänge u.v.a.

Wir erwarten:

  • Bereitschaft, neue Erfahrungen im sozialen Bereich zu sammeln
  • Engagement und Zuverlässigkeit 
  • Offenheit und Kontaktfreudigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrages
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst (kein Nachtdienst!)

Wir bieten:

  • Interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • Möglichkeit zur beruflichen Orientierung
  • Ein gutes Betriebsklima in einem großen und vielfältigen Team
  • Wöchentliche Anleitungsgespräche, Teilnahme an den wöchentlichen Teamsitzungen, Supervision
  • Teilnahme an den Seminaren und Bildungstagen des Diakonischen Werk Bayern
  • Die Vergütung unterliegt den Konditionen des FSJ und beträgt derzeit 190 € Taschengeld, 10 € Kleidergeld und 221 € Verpflegungsgeld. Zudem werden gegebenenfalls die Fahrtkosten für den Arbeitsweg übernommen

Weitere Informationen:

Die Evangelische Bahnhofsmission München bietet 2 Stellen im FSJ an. Eine Unterkunftsmöglichkeit steht leider nicht zur Verfügung.

Das FSJ wird in Kooperation mit dem Diakonischen Werk Bayern in Nürnberg durchgeführt. Alternativ besteht auch die Möglichkeit zum BFD und BFD 27+

Weitere Informationen unter www.bahnhofsmission-muenchen.de und www.miteinander-freude-leben.de 

Ansprechpartner:

Seite drucken