• A
  • A
  • A

Verwaltungsfachkraft (w/m/d) für das Flexiheim Lotte-Branz-Str. 12

Eintrittsdatum:

01.09.2021

Arbeitszeit/Umfang:

Voll- oder Teilzeitstellung

30 bis 40 Stunden pro Woche (5 Tage)

Ihre Aufgabe:

Im Flexiheim "Lotte-Branz 12" werden akut wohnungslose Einzelpersonen und Paare durch das Woh­nungsamt der Landeshauptstadt München zeitlich befristet untergebracht. Unsere Aufgabe ist die sozi­al­pädagogische Beratung und Betreuung, die beispielsweise die Bereiche Wohnen, Arbeit, Integration, Gesundheit, Finanzen und lebenspraktische Kenntnisse betreffen. Ziel ist es, die Bewohner:innen in besser geeignete Wohn­formen bzw. in mietvertraglich abgesicherten Wohnraum zu vermitteln. 

Zu Ihren Aufgaben in der Verwaltung der Einrichtung gehören unter anderem die Kassenführung, die Belegüberprüfung sowie die Verbuchung laufender Geschäftsvorfälle, die Abrechnung mit dem Kostenträger, der Betrieb der Telefonanlage und der Empfang vom Parteiverkehr. Außerdem sind Sie für die Organisation von Klientenaufnahmen und -auszügen sowie die Bettplatzverwaltung zuständig.   

Darüber hinaus unterstützen Sie die Einrichtungsleitung in ihrer operativen Tätigkeit.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachkraft oder Bürokauffrau/-mann
  • Empathie und Fachlichkeit im Umgang mit der Lebenssituation unserer Klienten*innen
  • sehr gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse (Word/ Excel)
  • zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrags
  • soziale und kulturelle Kompetenzen
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten:

  • interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • gutes Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienbudget
  • Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Beihilfeversicherung
  • Jobticket im Großraum München (MVV, MVG und Bahn)
  • 31 Urlaubstage (bei einer 5-Tage Woche), zusätzlich zwei freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei "Body and Soul"
  • Vergünstigungen über Online-Portale "Corporate Benefits", das v. a. die Bereiche Mode, Tech­nik, Mobilfunk, Freizeit, Auto, Sport & Medien behandelt, und "TicketSprinter", das hauptsäch­lich kulturelle Angebote von regionalen Kulturstätten, Theatern und Konzertveranstaltern bereitstellt.

Weitere Informationen:

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte als pdf-Dokument (zusammengefügt in einer Datei) per E-Mail an jweissenborn(at)hilfswerk-muenchen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise: http://www.hilfswerk-muenchen.de/datenschutz.html

Ansprechpartner:

Seite drucken