Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Fachkrankenpfleger*in für Psychiatrie (m/w/d)

Eintrittsdatum:

01.02.2020

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

  • 29 Std./Woche
  • übliche Büroarbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • kein Schichtdienst
  • kein Nachtdienst
  • kein Wochenende

Ihre Aufgabe:

Für unsere Einrichtung, die Kastelburg 54, suchen wir eine examinierte Pflegefachkraft mit der Weiterbildung Fachkrankenpfleger*in für Psychiatrie.

In der Kastelburg 54 beraten und unterstützen wir wohnungslose alleinstehende Männer und Frauen sowie Paare, die von der Landeshauptstadt München einen Bettplatz bekommen haben. Wir betreuen ein städtisch betriebenes Notquartier sowie zwei kleinere Pensionen in Neuaubing. In den von uns betreuten Häuser wohnt eine signifikante Anzahl von Menschen, die eine psychische Erkrankung aufweisen und hier besondere Unterstützung benötigen.

Zu Ihren Tätigkeiten gehören die folgenden Bereiche:

  • Psychosoziale Arbeit (Kontaktaufnahme, Beratung bei Gesundheitsthemen, Motivationsarbeit)
  • Medizinische Belange (Beobachten von Symptomen, Aufbau eines Netzwerkes an Ärzten in der Umgebung, Terminvereinbarung und Begleitung zu Ärzten, Kontakt mit Krankenkassen und Kostenträgern, Erkennen von Pflegebedarf und Organisation von ambulanten Pflegediensten, Erkennen von psychiatrischen Hilfebedarfen und Einleiten passender Hilfen, Organisation von medizinischen Produkten, Unterstützung der Bewohner*innen bei Handhabung und Pflege ihrer med. Produkte, bei Bedarf Wundversorgung, Krankenhausaufenthalte organisieren und begleiten)
  • Gemeinschaftsaktionen ( Begleitung bei Ausflügen, Durchführung von Gruppen- / Freizeitangeboten)
  • Enge Abstimmung mit dem sozialpädagogischen Fachkräften
  • Teambesprechungen
  • Dokumentation

Wir erwarten:

  • Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrags
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Empathie und Fachlichkeit im Umgang mit der Lebenssituation unserer Klientel

Wir bieten:

  • interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • gutes Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienbudget
  • Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld)
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Beihilfeversicherung
  • Supervision
  • sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • Vergünstigungen bei den body + soul Fitnessstudios in und um München und zahlreichen weiteren Unternehmen (Mode, Tickets, Mobilfunk, Reisen u.v.m.)
  • Job-Ticket im Großraum München (MVV, MVG und Bahn)
  • sorgfältige Einarbeitung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern (Entgeltgruppe E9)

Weitere Informationen:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an mblaszczyk(at)hilfswerk-muenchen.de

Ansprechpartner:

Seite drucken