• A
  • A
  • A

Stellvertretende Wohnbereichsleitung (m/w/d)

Eintrittsdatum:

sofort

Arbeitszeit/Umfang:

unbefristete Beschäftigung

40 Std./Woche

Ihre Aufgabe:

Das evangelische Alten- und Pflegeheim liegt in der Nähe vom Bahnhof Planegg (ca. 5 Gehminuten) und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Wir betreuen ca. 140 Personen unterschiedlicher Pflegegrade auf 3 Wohnbereichen

Als stellvertretende Wohnbereichsleitung können Sie sich auf diese Aufgaben freuen:

  • Sie unterstützen die Wohnbereichsleitung bei der fachlichen und personellen Leitung eines Wohnbereichs mit 43 Bewohnern
  • Mitverantwortliche Gestaltung des Dienstplanes
  • Die Sicherung der Pflegequalität in Ihrer Abteilung stellen Sie während der Abwesenheit der WBL zu jeder Zeit sicher
  • Bewohner/innen und deren Angehörige beraten Sie in pflegerischen Angelegenheiten
  • Behandlungspflegerische Maßnahmen führen Sie gemäß ärztlicher Anordnungen durch
  • Neue Bewohner/innen werden von Ihnen bei der sozialen Integration unter Einbindung der Angehörigen und Bezugspersonen unterstützt

Wir erwarten:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit einer Weiterbildung nach §71 SGB XI zur Stations- oder Wohnbereichsleitung
  • Sie konnten bereits Kenntnisse und Erfahrungen in der Altenpflege sammeln
  • Freude an organisatorischen Arbeiten und leiten von Mitarbeiter/innen
  • Ihre Kommunikationsstärke und Ihr Organisations- und Managementtalent setzen Sie gewinnbringend in der Zusammenarbeit mit unseren Bewohner/innen, dem Team und weitere Partnern ein
  • Sie tragen den diakonischen Auftrag mit

Wir bieten:

  • Vergütung gem. AVR Bayern (Eingruppierung nach Tätigkeit) mit vielen Zusatzleistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld), betriebliche Altersvorsorge, Beihilfeversicherung, Familienbudget u.v.m.
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem modernen, nach DIN ISO 9001:2008 zertifizierten Arbeitsplatz in einem qualifizierten und motivierten Team
  • 30 Urlaubstage, zusätzlich ein weiterer freier Tag (für den Buß- und Bettag erhalten Sie einen Tag extra)
  • innovative Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ( intern in unserer hauseigenen Pflegeakademie + extern), Supervisionen u.v.m.
  • vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen
  • Vergünstigungen bei zahlreichen Partnern für Mode, Sport u.v.m.
  • Jobtickets für den MVV

Weitere Informationen:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail an u.g. Adresse

oder epz-planegg(at)diakonie-muc-obb.de 

Ansprechpartner:

Seite drucken