• A
  • A
  • A

Erzieher*in oder Kinderpfleger*in (m/w/d) im Bereich der wohnungslosen Hilfe

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

maximal 36 Std. / Woche

Arbeitszeit nach Absprache

Arbeitstage von Montag bis Freitag, kein Schichtdienst

Ihre Aufgabe:

 

Für die Dachauer 334 suchen wir ab sofort eine*n Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder Heilerziehungspfleger*in für den Bereich der Kinderbetreuung. Das Arbeitsfeld der wohnungslosen Hilfe ist vielseitig und die "Dachauer 334" ist der Sozialdienst in einem Beherbergungsbetrieb für wohnungslose Familien.

Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 0 bis 18 Jahren und stehen den Eltern in allen Fragen rund um ihre Kinder zur Seite. Ihre Aufgabe ist es, die Familien aus den unterschiedlichen Nationen im Alltag zu begleiten. Uns ist es besonders wichtig, die Selbstständigkeit der Kinder zu fördern und sie in ihren Interessen und ihrer Neugier zu unterstützen.

Zu den Aufgaben gehören Kinder- und Elternberatung, bedarfsorientierte Gruppenangebote für die Kinder sowie Unterstützung bei der Bewältigung von Problemlagen. Außerdem ist die Anbindung an die verschiedenen Institutionen des sozialen Netzwerks Teil Ihrer Arbeit.

In Zusammenarbeit mit Ihrem interdisziplinären Team wird die Beratung und Betreuung der Familien sichergestellt.


Wir erwarten:

  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrags
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder Heilerziehungspfleger*in
  • Eine enge Zusammenarbeit und den Aufbau einer Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

Wir bieten:

  • gutes Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern
  • Familienbudget
  • Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld)
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Beihilfeversicherung
  • Jobticket im Großraum München (MVV, MVG und Bahn)
  • 31 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche, zusätzlich zwei freie Tage (24. und 31. Dezember)
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei "Body and Soul"
  • Vergünstigungen über Online-Portale "Corporate Benefits", das v. a. die Bereiche Mode, Tech­nik, Mobilfunk, Freizeit, Auto, Sport & Medien behandelt, und "TicketSprinter", das hauptsäch­lich kulturelle Angebote von regionalen Kulturstätten, Theatern und Konzertveranstaltern bereitstellt.

Weitere Informationen:

 
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte als pdf-Dokument (zusammengefügt in einer Datei) per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartner:

Seite drucken