Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

stellvertretende Leitung in der Schuldnerberatung (m/w/d)

Eintrittsdatum:

01.10.2019

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung
unbefristete Beschäftigung

22 Stunden/Woche

Ihre Aufgabe:

Die Arbeitsschwerpunkte in der stellvertretenden Leitung umfassen konzeptionelle Aufgaben, Leitungsaufgaben in fachlicher, wirtschaftlicher und personeller Hinsicht, kollegiale Fachberatung, Individualberatung, Aufklärung, Präventionsarbeit und die Herstellung von Arbeitsmaterialien.

Im Einzelnen sind das folgende Aufgaben:

  • Erstellung und Fortschreibung der Konzeption im Hinblick auf gesetzliche Veränderungen
  • Planung, Organisation und Koordination von Arbeitsschwerpunkten in Abstimmung mit Zuschussgeber und Träger
  • Kontrolle und Auswertung der Maßnahmen entsprechend der Zielsetzung der Konzeption
  • Sicherstellung der fachlichen und methodischen Umsetzung der Konzeption
  • Organisation der externen und trägerinternen Kooperation und Vernetzung
  • Einrichtungsbezogene Dokumentation (Statistik)
  • Sicherstellung der fachlichen Arbeit der Mitarbeitenden
  • Umsetzung und Überwachung gesetzlicher Vorschriften
  • Ausübung des Hausrechtes
  • Verantwortliche Wirtschaftsführung innerhalb des genehmigten Haushaltes
  • Befugnis zur Zahlungsanweisung, Überwachung und Kontrolle der Buchhaltungsauszüge (Soll-Ist-Vergleich) gemeinsam mit der Verwaltungskraft
  • Überwachung des Kassenbuches
  • Verantwortung für die Räumlichkeiten und das Inventar der Dienststelle
  • Führung der Personalakten der Mitarbeitenden in der Dienststelle
  • Wahrnehmung der Dienst- und Fachaufsicht über die unterstellten Mitarbeitenden
  • Genehmigung und Planung von Urlaub, Freizeitausgleich etc., Genehmigung und Planung von Fortbildungen

Wir erwarten:

  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Christliche Konfessionszugehörigkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrags
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit/ Jura oder vergleichbare Qualifikation)

Berufserfahrung in der Schuldnerberatung

Wir bieten:

  • interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • gutes Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Supervision
  • sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen

Ansprechpartner:

Seite drucken