Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Familienhebamme / Hebamme

Eintrittsdatum:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

19,5 Std./Woche

Ihre Aufgabe:

Der Evangelische Jugendhilfeverbund München stellt mit großer Leidenschaft ein eng vernetztes System von ambulanten Angeboten bis hin zu stationären Hilfen für junge Menschen und deren Familien zur Verfügung.

Die Frühen Hilfen sind ein aufsuchendes bedarfsorientiertes und flexibles Hilfsangebot nach § 16 SGBVIII für psychosozial hoch belastete Familien mit ihren Kleinkindern von 0-3 Jahren. Die ambulante Tätigkeit findet vorwiegend im Münchner Westen in Form von Hausbesuchen und Begleitung statt.

Für unser Team der Frühen Hilfen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Familienhebamme

in Teilzeit (19,5 Std./Woche).

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Sie übernehmen die Versorgung, Betreuung und Beratung der Schwangeren bzw. werdenden Eltern und Säuglingen mit gesundheitlichen und psychosozialen Belastungen
  • Sie leisten Unterstützung und Entlastung in Alltagssituationen, Begleitung zu Behörden, Ämtern und Beratungsstellen
  • Sie beraten Mutter/Vater bei der Beziehungsgestaltung zum Säugling und gehen auf die Entwicklung des Säuglings ein

Wir erwarten:

  • Sie sind freiberufliche Hebamme mit Berufserfahrung
  • Sie besitzen eine Zusatzausbildung zur Familienhebamme bzw. sind dazu bereit, die Zusatzausbildung verbindlich und zeitnah zu absolvieren
  • Ihre Kommunikationsstärke setzen Sie v.a. in der Netzwerkarbeit gewinnbringend ein
  • Als Teamplayer sind Sie belastbar und reagieren auch in schwierigen Situationen gelassen und mit dem nötigen Überblick
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B (Nutzung der Dienstfahrzeuge während der Dienstzeit)
  • Sie tragen unseren diakonischen Auftrag mit

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen
  • ein gut eingearbeitetes, engagiertes und harmonisches Team
  • Vergütung gem. AVR Bayern (Eingruppierung nach Tätigkeit)
  • viele Zusatzleistungen (Betriebsrente, Schichtzulage, günstige private Zusatzversicherung u.v.m.)
  • eine gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • vielfältige pädagogische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern), Supervision u.v.m.
  • Mitarbeitervergünstigungen bei den body + soul Fitnessstudios in und um München und zahlreichen weiteren Partnern (Mode, Tickets, Mobilfunk, Reisen u.v.m.)
  • vergünstigtes Ticket für öffentliche Verkehrsmittel im Großraum München (MVV, MVG und Bahn)

Weitere Informationen:

Worauf warten Sie noch?

Bewerben Sie sich jetzt unter:bewerbung-verbund@im-muenchen.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner:

Seite drucken