Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Koordinator (w/m/divers) für die Informationssicherheit

Eintrittsdatum:

1. Januar 2020

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

Ihre Aufgabe:

Sie wollen eigenständig arbeiten, Verantwortung übernehmen und sich die Arbeitszeit weitgehend frei einteilen? Dann passen Sie bestens in unserem Team!

Unsere Unternehmen betreut mit rund 5.300 Kolleginnen und Kollegen in Oberbayern Menschen mit Hilfebedarf.

Wir wollen zusammen mit Ihnen unsere IT Sicherheit weiter verbessern. Dabei arbeiten Sie mit einem externen Informationssicherheitsbeauftragten, dem IT-Referat und unserem Datenschutz Team zusammen.

Ihre Aufgaben in Zusammenarbeit mit dem externen Informationssicherheitsbeauftragten:

  • Weiterentwicklung und Umsetzung der konzernweit gültigen Informationssicherheitsrichtlinie unter Berücksichtigung von lokalen regulatorischen und rechtlichen Anforderungen
  • Steuerung und Überwachung des Informationssicherheitsprozesses einschließlich zentraler Ansprechpartner bei Fragen zur Informationssicherheit
  • Sicherheitsmanagement
  • Durchführung von Schutzbedarfsanalysen sowie von Analysen zur Identifikation von Sicherheitsrisiken inklusive Steuerung und Überwachung resultierender Korrekturmaßnahmen
  • Beteiligung bei Projekten mit IT-Relevanz sowie Implementierung und Durchführung von informationssicherheitsrelevanten Kontrollen

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit IT-Bezug
  • gute Kenntnisse von Informationssicherheitsstandards (insbesondere ISO 27001, BSI IT-Grundschutz)
  • gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Kompetenz
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Zusammenarbeit mit den Fach-Referaten
  • sehr gutes Verständnis von Informationssicherheitstechnik zur Bewertung von Schwachstellen und der Wirksamkeit von Maßnahmen
  • ausgeprägte Fähigkeiten für die Erstellung von Berichten und Präsentationen
  • Praxiserfahrung bei der Durchführung von internen/externen Audits wünschenswert

Wir bieten:

  • interessante, abwechslungsreiche und sinnvolle Tätigkeit
  • eigenständiges Arbeiten in einem modernen Büro   
  • gutes Betriebsklima und sorgfältige Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • hervorragende Vergütung gemäß Tarif (AVR Bayern) in der Gruppe E 11 zusätzlich:
  • Familienbudget, Münchenzulage
  • Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Beihilfeversicherung
  • Betriebsausflug und Weihnachtsfeier während der Arbeitszeit
  • ermäßigtes Job-Ticket für den MVV/ die Bahn
  • attraktive Sonderkonditionen für Body+Soul Fitnessstudios in und um München
  • sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • direkte Zuordnung zum Vorstandsbereich

Weitere Informationen:

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an 

Innere Mission München, Herrn Dr. Michael Frieß, Landshuter Allee 40, 80637 München, E-Mail: mfriess(at)im-muenchen.de

 Auf Ihre Rückfragen freut sich Michael Frieß unter 089/126 991-114.

Ansprechpartner:

  • Dr. Michael Frieß

    Dr. Michael Frieß
    Assistent des Vorstands/Leitung Abteilung Gesundheit und Sozialpsychiatrie

    Landshuter Allee 40
    80637 München
    Tel.: 089/12 69 91-114
    mfriess(at)im-muenchen.de

Seite drucken