Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Bereichsleitung (m/w/d) mit 20-25 Wochenstunden

Eintrittsdatum:

sofort

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

20 - 25 Wochenstunden

Ihre Aufgabe:

Für unsere neues Projekt "Regiestelle Hauswirtschaft" im Rahmen des Beschäftigungs-, Inklusions- und Umschulungsbetriebes diakonia - inhouse suchen wir zeitnah eine

Bereichsleitung (m/w/d)
mit 20-25 Wochenstunden

Die Stelle ist projektbezogen bis zum 31.10.2021 befristet.
Diakonia inhouse ist bekannt für die hauswirtschaftliche Bewirtschaftung von Kitas. Das zugrunde liegende Konzept wurde über die Jahre entwickelt und unterliegt einem ständigen Prozess der Weiterentwicklung. Hauptsäulen des Konzeptes sind valide hauswirtschaftliche Standards und die nachhaltige und individuelle Qualifizierung der Mitarbeiter.

Das Projekt "Regiestelle Hauswirtschaft" geht den Weg der passgenauen individuellen Qualifizierung konsequent weiter und bietet sprachgestützte modulare Qualifizierungen in Theorie und Praxis für die Bereiche "Hauswirtschaft in Kitas" und "Hauswirtschaftliche Dienstleistungen im Privathaushalt".

Ihre Herausforderung:

  • in enger Zusammenarbeit mit der Gesamtleitung Regiestelle
  • Vernetzung zu Arbeitgebern, Kostenträgern und Akteuren der Hauswirtschaft
  • Erstellen von Curricula und praxisbezogenen Lerneinheiten
  • Akquise von Teilnehmern

Wir erwarten:

  • Berufserfahrene Führungskraft mit ausgeprägter Kommunikationsstärke
  • Kollege/in der/die mit fachlicher Expertise überzeugt
  • Teamplayer/in der auch mit Kooperationspartnern verlässlich und auf Augenhöhe kommuniziert
  • Hauswirtschaftsmeister/in, Fachlehrer/in für Hauswirtschaft, Betriebswirt/in für Ernährung und Versorgung o.ä.
  • Mittragen des diakonischen Auftrages

Wir bieten:

  • Mitaufbau des neuen Qualifizierungskonzeptes
  • Zukunftsbranche mit sozialer und ökologischer Ausrichtung
  • Mitarbeit in einem sich ständig weiterentwickelnden Unternehmen
  • Inspirierendes, kollegiales Umfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach AVR des Diakonischen Werkes Bayern
  • Jährliche Zuwendung
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente und Beihilfeversicherung
  • Mitglied im Familienpakt Bayern

Weitere Informationen:

Bewerberinnen und Bewerber mit einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung der Agentur für Arbeit werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Rückfragen gerne an:
Ursula Winkler, Betriebsleitung inhouse, Tel. 089/12 15 95 - 14

Bewerbung bitte schriftlich oder per @-mail an:
diakonia GmbH, Ursula Winkler, Dachauer Str. 192, 80992 München
bewerben.inhouse(at)diakonia.de

Weitere Informationen finden Sie unter: www.diakonia.de; www.picco-mahlzeit.de

Ansprechpartner:

Seite drucken