Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Sozialpädagoginnen / Sozialarbeiterinnen für Frühe Hilfen Pasing

Eintrittsdatum:

zum nächstmöglichen Termin

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

2 x 19,5 Stunden/Woche

Ihre Aufgabe:

Der Evangelische Jugendhilfeverbund München stellt mit großer Leidenschaft ein eng vernetztes System von ambulanten Angeboten bis hin zu stationären Hilfen für junge Menschen und deren Familien zur Verfügung.

Unser neues Angebot der Frühen Hilfen in verdichteten Wohnformen ist ein aufsuchendes bedarfsorientiertes und flexibles Hilfsangebot nach § 16 SGBVIII für psychosozial hoch belastete Familien mit ihren Kleinkindern von 0-3 Jahren. Die Tätigkeit findet in festgelegten Einrichtungen statt (Gemeinschaftsunterkünfte, Pensionen und Clearinghäuser).

Für unser Team suchen wir aus konzeptionellen Gründen zwei Sozialpädagoginnen / Sozialarbeiterinnen in Teilzeit (je 19,5 Std/Woche).

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Ihre Arbeit unterteilt sich in drei Schwerpunkte: 1. Sie bieten niederschwellige Gruppenangebote in festgelegten Häusern, primär im Münchner Westen, an. 2. Sie bieten offene Beratungssprechzeiten an. 3. Sie betreuen drei bis vier Familien individuell parallel. In allen drei Bereichen geht es vorrangig um folgendes:
  • Sie fördern die Interaktion zwischen Mutter/Vater und Kind
  • Sie beraten die Familien zur Strukturierung ihres Alltags und begleiten die ersten Schritte
  • auch bei der Sensibilisierung der Feinfühligkeit sowie der Wahrnehmung der Bedürfnisse des Kindes unterstützen Sie die Familien
  • Sie begleiten die Vernetzung der Mütter/Väter im Stadtteil
  • Sie führen ein psychosoziales Clearing durch und vermitteln die Familie in passgenaue weiterführende Angebote und Anschlusshilfen
  • Sie bringen eigene Ideen - z. B. für  die Gestaltung offener Gruppen für die Bewohner/innen mit ihren Kindern ein

Wir erwarten:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit (Diplom/BA/MA) mit staatlicher Anerkennung
  • idealerweise bringen Sie bereits Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, bestenfalls in den Frühen Hilfen mit
  • Ihre Kommunikationsstärke setzen Sie v.a. in der Netzwerkarbeit gewinnbringend ein
  • als Teamplayer sind Sie belastbar und reagieren auch in schwierigen Situationen gelassen und mit dem nötigen Überblick
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B (Nutzung der Dienstfahrzeuge während der Dienstzeit)
  • Sie tragen den diakonischen Auftrag mit

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen mit vielen Freiräumen für eigene Ideen
  • selbständige und flexible Gestaltung der eigenen Arbeitszeit (keine Arbeit am Wochenende)
  • Arbeiten in einem multiprofessionellen Team sowie mit Kolleginnen stadtweit
  • die Chance ein neues Angebot mit aufzubauen und zu gestalten
  • Vergütung gem. AVR Bayern (Eingruppierung nach Tätigkeit)
  • 30 Tage Urlaub, 1 weiterer freier Tag für den Buß- und Bettag
  • viele Zusatzleistungen (Betriebsrente, günstige private Zusatzversicherung u.v.m.)
  • vielfältige pädagogische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern), Supervision u.v.m.
  • Mitarbeitervergünstigungen bei den body + soul Fitnessstudios in und um München und zahlreichen weiteren Partnern (Mode, Tickets, Mobilfunk, Reisen u.v.m.)
  • vergünstigtes Ticket für öffentliche Verkehrsmittel im Großraum München (MVV, MVG und Bahn)

Weitere Informationen:

Worauf warten Sie noch?

Bewerben Sie sich jetzt unter: bewerbung-verbund(at)im-muenchen.de

Bei Fragen zur Stelle können Sie sich gerne an unsere Bereichsleiterin Stefanie Wittmann (Telefon: 0 89 - 82 08 79 – 19, E-Mail: swittmann(at)im-muenchen.de) wenden.

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner:

Seite drucken