Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Dipl.-Sozialpädagoge/in, Dipl.-Sozialarbeiter/in, BA Soziale Arbeit (m/w/d)

Eintrittsdatum:

01.06.2020

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung
unbefristete Beschäftigung

27 Stunden / Woche

Ihre Aufgabe:

Die Therapeutische Wohngemeinschaft Barellistraße ist eine Einrichtung für Menschen ab 45 Jahren, die aufgrund einer chronischen psychischen Erkrankung nicht alleine wohnen können oder wollen.
Ziel unserer Therapeutischen Wohngemeinschaft ist es, ihre Bewohner und Bewohnerinnen zu einem möglichst eigenständigen und selbst bestimmten Leben zu befähigen.
Im Mittelpunkt stehen die menschlichen Beziehungen und ihre Gestaltung sowie die Entwicklung und Entfaltung von Fähigkeiten. Unsere Arbeit ist nach systemtherapeutischen Gesichtspunkten ausgerichtet.


Zu Ihren Aufgaben gehört es, die Bewohner und Bewohnerinnen im Umgang mit der psychischen Erkrankung zu betreuen, zu beraten und zu begleiten und sie bei der Entwicklung von gesundheitsfördernden Aktivitäten und Verhaltensweisen zu unterstützen. Dies beinhaltet die Alltagsbegleitung, Hilfe zur Tagesstrukturierung und Selbstversorgung, zum Aufbau und Pflege sozialer Kontakte, Krisenprävention und -bewältigung, Freizeitgestaltung und Beratung bei sozialleistungsrechtlichen Fragen.
Die Hilfe konkretisiert sich in Einzel- und Gruppenarbeit.

Die Tätigkeit erfolgt überwiegend tagsüber an Werktagen, keine Wochenenddienste.
Nur in schwerwiegenden Krisenfällen wird davon abgewichen.

Wir erwarten:

  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Teamfähigkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrags
  • Freude an der Weiterentwicklung sozialpsychiatrischer Wohnangebote
  • Erfahrung in einem sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld bzw. das Interesse, sich auf dieses Feld einzulassen
  • Eine systemische Beratungsausbildung ist erwünscht, ist aber nicht Voraussetzung

Wir bieten:

  • interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Familienbudget
  • Supervision
  • vergünstigte Mitgliedschaft bei den Body- und Soul Fitnessstudios in und um München
  • zahlreiche Preisnachlässe bei verschiedenen wechselnden Partnern (Mode, Sport, Reisen, Tickets u.v.m.)

Weitere Informationen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.04.2020. Bitte senden Sie diese postalisch oder per E-Mail.

Ansprechpartner:

  • Renate Frey
    Leitung Sozialpsychiatrische Dienste Neuhausen-Nymphenburg

    Leonrodstraße 54
    80636 München
    Tel.: 089/12 69 91-452
    spdi-neuhausen(at)im-muenchen.de

Seite drucken