Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Verwaltungsfachkraft Frauenobdach Karla 51

Eintrittsdatum:

01.03.2020 oder später

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

15 Std./Woche

zunächst befristet

Ihre Aufgabe:

Das Frauenobdach Karla 51 bietet rund um die Uhr Beratung und vielfältige Hilfen für Frauen in akuten Notlagen an.

Mit seinen 55 Einzelzimmern ist es ein Zuhause auf Zeit für akut wohnungslose Frauen (auch mit Kindern). Weiter gehört zum Angebot der Karla 51:

Ein Frauenschutzraum mit vier Betten für eine kurzfristige und sichere Übernachtung in akuten Notlagen.

Ein Café, in dem Frauen für einen geringen Eigenbetrag essen, trinken und sich aufwärmen und soziale Kontakte knüpfen können. 

Eine Kleiderkammer, in der sich die Frauen mit jahreszeitlich entsprechender Kleidung ausstatten können.

Als Verwaltungskraft arbeiten Sie mit einer erfahrenen Vollzeitkollegin zusammen, die sich auch um Ihre Einarbeitung kümmert. Die nachfolgenden Verwaltungsaufgaben werden in Absprache mit der Einrichtungsleitung, nach Interessen und Kompetenzen verteilt und sich gegenseitig Vertreten.

Büroorganisation: Postein- und ausgang, Wiedervorlage, Ablage und Ordnerpflege, Pflege und Verwaltung der technischen Geräte (EDV-Beauftragte der Einrichtung), Verwaltung des Portos, Bestellungen und Einkauf.

Rechnungswesen: Eigenständige Kassenführung am PC mittels der entsprechenden Software, eigenständige Kassenabrechnung, Auffüllen der Kasse, Kontakt zur kontoführenden Bank, Kontrolle der Ausgaben mittels der entsprechenden Software, sachliche Überprüfung der Eingangsrechnungen, Weiterleitung zur Zahlung an die Geschäftsstelle.

Personalverwaltung: Führen der Abwesenheitsliste in der entsprechenden Software, Prüfung von Stundenzetteln, Urlaubsanträgen, Krankmeldungen.

Koordination und Kontrolle der Aufgaben von Hausmeister, Hauswirtschaft und Handwerkern.

Sonstiges: Gästebewirtung, Mithilfe bei der Organisation von Feiern und Freizeitmaßnahmen mit Klientinnen und Ehrenamtlichen. 

Wir erwarten:

  • Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrags
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Ausbildung als Verwaltungskraft oder Bürokauffrau
  • zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Freude an organisatorischen Aufgaben
  • fundierte EDV-Kenntnisse (Word, Excel)
  • Empathie und Fachlichkeit im Umgang mit der Lebenssituation unserer Klientinnen
  • soziale sowie interkulturelle Kompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Wir bieten:

  • interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Beihilfeversicherung
  • Einarbeitung und Einbindung
  • eine weitgehend selbstständige interessante Tätigkeit in einem vielfältigen Bereich
  • flexible Arbeitszeiten
  • günstige Verkehrsanbindung
  • Vergünstigungen für Mitarbeiterinnen in den body+soul Fitnessstudios in und um München und zahlreichen weiteren Partnern (Mode, Tickets, Mobilfunk, Reisen u.v.m.)

Weitere Informationen:

www.karla51.de

Ansprechpartner:

Seite drucken