• A
  • A
  • A

EX-IN Genesungsbegleiter/-in (w/m/d)

Eintrittsdatum:

01.03.2021

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung
befristet auf zwei Jahre

10 - 12 Stunden pro Woche

Ihre Aufgabe:

Der SPDI ist ein niedrigschwelliges Beratungsangebot, das allen Menschen mit psychischen Erkrankungen oder in psychischen Krisen offensteht, auch wenn sie als Angehörige davon betroffen sind.

Das Aufgabengebiet:

  • Gruppenarbeit, insbesondere Gruppen zu Recovery und Empowerment
  • bei Bedarf und ergänzend hierzu Einzelgespräche
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen

Wir erwarten:

  • abgeschlossener EX-IN Genesungsbegleitungskurs
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Einbringen der Betroffenenperspektive
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Möglichkeiten zur Mitgestaltung
  • ein aufgeschlossenes Team
  • die Teilnahme an Supervision und Fortbildungen
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern

Weitere Informationen:

Die Tätigkeit wird im Rahmen eines befristeten Dienstvertrags auf 2 Jahre erfolgen. Im Anschluss daran ist eine unbefristete Tätigkeit in unserem Dienst möglich. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartner:

  • Esther Kirn
    Leitung

    Sozialpsychiatrische Dienste Neuhausen-Nymphenburg
    Landshuter Allee 40
    80637 München
    Tel.: 089/12 69 91-452
    spdi-neuhausen(at)im-muenchen.de

Seite drucken