• A
  • A
  • A

Fachinformatiker/in (m/w/d) Service Desk/IT-Support

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitszeit/Umfang:

Vollzeitstellung 40 Std. / Woche

Ihre Aufgabe:

Die Diakonie München und Oberbayern engagiert sich seit 130 Jahren für Menschen die Hilfe brauchen. In allen Situationen des Lebens bieten wir Beratung, Betreuung und tatkräftige Unterstützung an. Das IT – Referat hat seinen Sitz in der Geschäftsstelle in München (Landshuter Allee) und betreut 130 Einrichtungen mit 3000 Mitarbeitern.

  • Anlaufstelle für eingehende Service-Requests im Bereich First- und Second-Level-Support
  • Klassifizierung und Dispatching der eingehenden Tickets gemäß ITIL-Richtlinien
  • Annahme von Änderungswünschen und Incident-Meldungen der User
  • telefonischer und persönlicher IT-Support (First- und ggf. Second-Level-Support)
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen den Anwendern und den weiteren Support-Teams
  • User- und Accountmanagement (z. B. Active Directory, Office365)
  • Erstellung von Wissensartikeln / Tutorials
  • aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unseres neuen Ticket Systems (nach ITIL)
  • Bereitschaft zum Bereitschaftsdienst (im Wechsel)

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit IT-Bezug
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Ticket- und Remote-Tools sowie im Bereich ITIL, LAN, WAN und VPN
  • sehr gute Kenntnisse über Kommunikationstechnik, aktuelle Windows-Betriebssysteme (Windows 10, Windows Server 2016 / 2019) sowie PC-Hardware
  • idealerweise Erfahrung mit Microsoft Office 365, Microsoft Teams und Cisco WebEx
  • Erfahrung mit Citrix, Helpmatics und Baramundi von Vorteil
  • Flexibilität, lösungsorientiertes Denken und Teamfähigkeit
  • serviceorientierte, strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Muttersprachenniveau) 
  • gültigen Pkw-Führerschein

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem innovativen Unternehmensbereich
  • ein gutes Betriebs- und Arbeitsklima in einem dynamischen Team mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche, zusätzlich 3 freie Tage (Buß- und Bettag, 24. und 31. Dezember)
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern)
  • Vergütung gem. AVR Bayern mit vielen Zusatzleistungen, wie z.B. Jahressonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge, Beihilfeversicherung, Familienbudget, Ballungsraumzulage
  • Mitarbeitervergünstigungen bei den body & soul Fitnessstudios, Job-Ticket im Großraum München (MVV, MVG, Bahn)

Weitere Informationen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre digitale Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Andreas Lienert, stellv. Leitung IT Referat, E-Mail: alienert(at)diakonie-muc-obb.de.

Ansprechpartner:

Seite drucken