• A
  • A
  • A

Gesamtleitung Ambulante Pflege (m/w/d)

Eintrittsdatum:

Zum nächstmögichen Zeitpunkt

Arbeitszeit/Umfang:

Aufgrund der Erweiterung unseres ambulanten Bereichs schaffen wir eine neue Stelle und suchen hierfür eine Gesamtleitung in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgabe:

  • Sie sind verantwortlich für die Leitung unserer Diakoniestationen
  • Hierzu gehören neben der Personalverantwortung für rund 140 Mitarbeitende die organisatorische Steuerung, die qualitative Weiterentwicklung der Diakoniestationen und eine betriebswirtschaftliche Führung des Bereichs ambulante Pflege
  • Darüber hinaus steuern Sie die Anwendung der Planungs- und Dokumentationssoftware SNAP

Wir erwarten:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Altenpflege oder in der Gesundheits- und Krankenpflege und haben Freude an der ambulanten Pflege
  • Sie haben ein Studium im Bereich Pflegemanagement oder eine vergleichbare Qualifikation, die Sie für diese komplexe Führungsaufgabe befähigt
  • Sie verfügen über mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise als Pflegedienstleitung in einem ambulanten Pflegedienst
  • Sie sind eine lösungsorientierte, kommunikative, wertschätzende und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit einem situativen Führungsstil
  • Sie bringen überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen
  • Das Mittragen des Diakonischen Auftrages entspricht Ihrer Grundhaltung

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Möglichkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum
  • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team der Hilfe im Alter gGmbH
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem breit aufgestellten Unternehmen
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Pflegeakademie und außerhalb des Unternehmens
  • Eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Bayern mit vielfältigen Zusatzleistungen: Jahressonderzahlung, Beihilfeversicherung, Familienbudget, Zuschuss zum Jobticket, Ballungsraumzulage, vermögenswirksame Leistungen
  • Dienstfahrrad „JobRad“
  • 31 Tage Urlaub
  • Attraktive Sonderkonditionen für body + soul Fitnessstudios in und um München
  • Vergünstigungen und Preisnachlässe bei zahlreichen Partnern (Mode, Sport, Tickets, Mobilfunk, Reisen etc.)

Weitere Informationen:

Die Hilfe im Alter gGmbH, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Diakonie in München und Oberbayern ist ein modernes, leistungsfähiges, nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Unternehmen, welches differenzierte Angebote im Bereich der Altenpflege anbietet. Gegenwärtig betreiben wir zehn vollstationäre Einrichtungen, fünf Diakoniestationen und einen Fachbereich „offene Altenarbeit“. Des Weiteren verfügt die Hilfe im Alter gGmbH mit der Evangelischen PflegeAkademie über eine der führenden Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätten für die Pflege in München.

In unseren fünf Diakoniestationen werden im Großraum München rund 400 Klient*innen in ihrer Häuslichkeit gepflegt und betreut. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner:

  • Dirk Spohd, Geschäftsführer

    Dirk Spohd, Geschäftsführer
    Hilfe im Alter

    Landshuter Allee 40
    80637 München
    Tel.: 08141/36 38 013
    dspohd(at)im-muenchen.de

Seite drucken