Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Einzelhandelskaufmann (m/w/d) oder Handelsfachwirt (m/w/d) als Trainee für die zukünftige Ladenleitung

Eintrittsdatum:

06.03.2019

Arbeitszeit/Umfang:

Voll- oder Teilzeitstellung

30,0 - 40,0 Wochenstunden

Ihre Aufgabe:

Für unseren Inklusions-, Beschäftigungs- und Ausbildungsbetrieb "diakonia secondhand" suchen wir ab sofort oder später für einen unserer secondhand-Läden einen

Einzelhandelskaufmann (m/w/d) oder Handelsfachwirt (m/w/d) als Trainee für die zukünftige Ladenleitung (30-40 Wochenstunden)

diakonia ist ein gemeinnütziger sozialer Betrieb zur Förderung der beruflichen und sozialen Integration arbeitsloser Mitbürgerinnen und Mitbürger. Besonders verpflichtet ist sie den Menschen, deren individuelle Handicaps besonders große Barrieren zum Arbeitsmarkt bilden. Die diakonia ist eine Tochtergesellschaft der Inneren Mission München und des Evangelisch-Lutherischen Dekanats München.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Anleitung im Verkauf von Textilien und in der Warenpräsentation
  • Erlernen der berufspädagogische Förderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Erlernen der Leitung und Organisation einer Filiale
  • Unterstützende Personalplanung und -steuerung
  • Lenkung und Organisation von Warenströmen
  • Durchführung von Umschulungen in Theorie und Praxis
  • Mitarbeit bei Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w/d) oder Einzelhandelskaufmann (m/w/d) und die Bereitschaft den Handelsfachwirt (m/w/d) zu erwerben
  • AdA-Schein
  • Berufserfahrung im Verkauf, gerne mit Führungserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Mode und Textilien
  • Innovatives und unternehmerisches Denken
  • Interesse und hohe Bereitschaft, sich in der Leitungskompetenz eines Non-Profit-Betriebes einzuarbeiten
  • Wertschätzende Grundhaltung
  • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Mittragen des diakonischen Auftrages

Wir bieten:

  • Zukünftige Leitung eines Ladens
  • Zukunftsbranche secondhand mit sozialer und ökologischer Ausrichtung
  • Mitarbeit in einem innovativen, sich ständig weiter entwickelnden Unternehmen
  • Innovatives und kreatives Team
  • Inspirierendes, kollegiales Umfeld
  • Vergütung nach AVR Bayern des diakonischen Werkes
  • Jährliche Zuwendung
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente und Beihilfeversicherung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Informationen:

Bewerbung bitte per E-Mail oder schriftlich an:
diakonia GmbH, Julia Boiger, Dachauer Str. 192, 80992 München,
bewerben.secondhand(at)diakonia.de

Rückfragen gerne an:
Frau Julia Boiger, Betriebsleitung secondhand, mobil: 0160-90777379

Weitere Informationen finden Sie unter: www.diakonia.de

Ansprechpartner:

Seite drucken