Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin für die Beratungsarbeit im Frauenobdach KARLA 51

Eintrittsdatum:

01.01.2020 oder später

Arbeitszeit/Umfang:

Teilzeitstellung

Das Frauenobdach KARLA 51 sucht ab 01.01.2020 eine Sozialpädagogin für die Beratungsarbeit, vorerst mit 10 Wochenstunden.

Ihre Aufgabe:

Das Frauenobdach KARLA 51 ist Erstanlaufstelle und Notaufnahme für akut wohnungslose Frauen (auch mit Kindern) in München. Die Unterbringung erfolgt in 55 Einzelzimmern, der Aufenthalt ist i.d.R. auf 8 Wochen befristet. Das Beratungsangebot ist freiwillig, lösungsorientiert und aktivierend, da es der kurzen Aufenthaltsdauer Rechnung trägt. Neben der Entwicklung längerfristiger Wohnperspektiven steht die soziale Integration im Zentrum der Arbeit, um so die Voraussetzungen für eine dauerhafte Stabilisierung der Lebensverhältnisse der Frauen zu schaffen. Im Sinne der Prävention ist es uns wichtig, auch Frauen zu erreichen, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind. Die ideale Plattform hierfür bietet unser Café, ein ambulantes Angebot, das den Frauen leichten Zugang zu einer Grundversorgung und zu Beratungsgesprächen ermöglicht. Die Frauen haben zu jeder Zeit die Gewissheit, akzeptanzorientiert von weiblichem Fachpersonal beraten zu werden. Wir begegnen jeder Frau mit Respekt und achten ihre Würde und ihre Eigenständigkeit.

Wir erwarten:

  • Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Mittragen des diakonischen Auftrags
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • aus konzeptionellen Gründen suchen wir ausschließlich weibliches Fachpersonal
  • wir wünschen uns eine Kollegin, die Berufserfahrung besitzt, vorzugsweise in der Arbeit mit Frauen und in der Wohnungslosenhilfe

Wir bieten:

  • interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern
  • Versicherung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • Supervision
  • Familienbudget
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Beihilfeversicherung
  • Jahressonderzahlung (ähnlich Weihnachtsgeld)
  • sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • KARLA 51 bietet den Mitarbeiterinnen einen sehr vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Jede Mitarbeiterin ist in ihrer Kreativität, ihrer Flexibilität und ihrer Belastbarkeit stark gefordert
  • Hohe Fachlichkeit, Fortbildungen, Supervision sowie ständiger kollegialer Austausch sind für uns selbstverständlich
  • Vergünstigungen für Mitarbeiterinnen bei den body+soul Fitnessstudios in und um München und zahlreichen weiteren Partnern (Mode, Tickets, Mobilfunk, Reisen u.v.m.)

 

 

Weitere Informationen:

www.karla51.de

Ansprechpartner:

Seite drucken