Innere Mission München

  • A
  • A
  • A

Ehrenamtliche BegleiterInnen für Arztbesuche und Behördengänge

Eintrittsdatum:

ab sofort

Arbeitszeit/Umfang:

Nach Arzt oder Amt Termin Vereinbarung. Termine meisten vormittags. Einsatzzeiten sind flexibel, nach Absprache mit dem Sozialdienst. Umfang ist auch flexibel, je nachdem wie man verfügbar ist. Keine regelmäßige Tätigkeit.

Ihre Aufgabe:

Sie sind offen gegenüber Menschen aus anderen Kulturen und beherrschen eine/mehrere Fremdsprache/n mindestens gut (z.B. Englisch, Französisch, Arabisch, Persisch). Mögliche Begleitdienste: Ärzte, Amt für Wohnen und Migration, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Schwangere Frauen/Standesamt etc.

Wir erwarten:

  • Wichtig sind Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Kulturen, Toleranz, Humor, Spontanität und Flexibilität. Außerdem wird erwartet, dass die Ehrenamtlichen ihrer Tätigkeit zuverlässig nachgehen.

Wir bieten:

  • interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • gutes Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ehrenamtliche sind im Rahmen ihres Engagements über die Innere Mission versichert.
  • Sie haben die Möglichkeit zu vergünstigten Konditionen eine Mitgliedschaft mit dem Body + Soul Fitnessstudio abzuschließen.
  • Es werden vor Ort in Absprache mit dem Sozialdienst regelmäßige Austauschtreffen der einzelnen Ehrenamtsbereiche stattfinden.

Ansprechpartner:

  • Dr. Mahmoud Arghavan
    Ehrenamtskoordination

    Fachstelle Volunteering / Ehrenamt
    Hilfen für Flüchtlinge, Migration und Integration
    Landshuter Allee 12
    80637 München
    Tel.: 0162-255 35 31
    marghavan(at)im-muenchen.de

Seite drucken